NEWS

Tennis - Jugendkreismeisterschaften 2017

Die Beteiligung unserer Tennisjugend an den diesjährigen Kreismeisterschaften war im Vergleich zu den letzten Jahren eher gering. Die älteren Jahrgänge beschränkten sich leider hauptsächlich auf eine Teilnahme im Doppel und/oder Mixed. Dabei spielte sicherlich auch eine Rolle, dass das Turnier nur noch LK- und nicht mehr Ranglisten-Punkte bringt und daher für unsere besseren Spieler nicht mehr so interessant ist.

IMG 1613

Vielleicht können sich aber trotzdem im nächsten Jahr wieder mehr "Senioren" zur Anmeldung entschließen. Bei den Jüngeren war die Beteiligung dagegen erfreulich hoch. In den Einzelkonkurrenzen belegten Lynn Krings und Lasse Hause jeweils den 2. Platz und Greta Dahler, Maxima Tanke und Finn Otto den 3. Platz ihrer Altersklasse. Bei den Doppeln und Mixed bestätigte sich der CHTC-Trend der vergangenen Jahre: "Gemeinsam sind wir stark!" 

Die erfolgreichen Platzierungen:

Einzel Juniorinnen U9: 3. Platz Greta Dahler

Einzel Juniorinnen U12: 2. Platz Lynn Krings

Einzel Juniorinnen U16: 3. Platz Maxima Tanke

Einzel U 8 gemischt: 2. Platz Lasse Hause / 3. Platz Finn Otto

Doppel Juniorinnen U10: 2. Platz Filippa Schäfer/Lilli Soldan

Doppel Juniorinnen U14: 3. Platz Mila Holzaht/Lynn Krings

Doppel Juniorinnen U16: 1. Platz Lea Bock/Marie Holzaht

Doppel Junioren U10: 3. Platz Konrad Ernenputsch/Max Tuttlies

Doppel Junioren U12: 2. Platz Ole Krings/Mats Pottbecker

Doppel Junioren U14: 3. Platz Philipp Ginzburg/Ferdinand Weitzel

Doppel Junioren U18: 3. Platz David Ginzburg/Max Schneider

Mixed U14: 3. Platz Mila Holzaht/Philipp Vogt und Anna Lempa/Jonathan Gabelin

Mixed U18: 3. Platz Franziska Hilker/Maurits Mönks und Marie Holzaht/Jonas Aufenanger

 

Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Teilnehmern!!!!

Drucken