1. Herren CHTC
1. Damen CHTC
Feldhockeymeister 2006
das 10-jährige Jubiläum haben wir am 25. Juni 2016 gefeiert
Clubmeisterschaft Tennis
Hockeycamp
Unser Team für Olympia
Fotos: Deutsche Hockey-Agentur / DHB

NEWS

Der deutsche “Last-Second-Hockey-Express”steht durch ein 3:2 gegen Neuseeland im Halbfinale in Rio

Der deutschen Hockey-Nationalmannschaft der Herren gelang im Viertelfinale der 31. Olympischen Spiele von Rio ein historischer „Last-Second-Erfolg“ gegen Neusseland, den alle Beteiligten ihr ganzes Leben wohl nicht vergessen werden - auch nicht die Krefelder Linus Butt und Niklas Wellen. Vier Minuten vor dem Ende lag das DHB-Team noch mit 0:2 hinten, und keiner aus dem deutschen Lager glaubte noch an das Weiterkommen und damit an die Titelverteidigung der Goldmedaille von London aus dem Jahre 2012. Deutschland war quasi ausgeschieden.

Bild: Florian Fuchs, deutscher Siegtorschütze im olympischen Viertelfinale in Rio gegen Neuseeland!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Aus Rio de Janeiro berichtet Dirk Wellen, Vorsitzender des Crefelder HTC

Das Wichtigste zuerst - Hockey:
Das Herren-Team im Halbfinale. Alles läuft nach Plan. Ein Turnier mit acht Spielen in zwölf Tagen hat immer eine Dramaturgie. Die der DHB-Auswahl hier könnte zum Erfolg führen. Siege auch mit ausbaufähigen Leistungen, Drei Last-Second-Goals, Holland mit gutem Spiel geschlagen – das sieht alles gut aus. Und trotzdem noch Potential nach oben. Das Herrenteam funktioniert und eine Medaille ist in Reichweite. Das Damenteam hat ganz stark schwankende Leistungen gezeigt. Die Mädels können was, aber wie sagte der große Sportphilosoph Boris Becker: „Gewonnen wird im Kopf. Mal sehen, wie sie es hinkriegen“. 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Crefelder Hockey und Tennis Club e.V.
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Tel. 02151-593744
Fax 02151-593874
E-Mail: info@chtc.de

Tennisanlage
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Gerd-Wellen-Hockeyanlage
Hüttenallee 256
47800 Krefeld