1. Herren CHTC
1. Damen CHTC
Feldhockeymeister 2006
das 10-jährige Jubiläum haben wir am 25. Juni 2016 gefeiert
Tenniscamp
Hockeycamp
Unser Olympia-Team für Rio
Fotos: Deutsche Hockey-Agentur / DHB

News

Der Crefelder HTC will am Wochenende unbedingt punkten.

Snapseed 4

Endlich mal wieder das Viertelfinale der Hallenhockey-Bundesliga erreichen. Das ist der größte Wunsch des CHTC-Teams in dieser Spielzeit. Zumal es die Abschiedssaison des langjährigen Trainers Matz Mahn ist. Und trotz der Niederlage am vergangenen Wochenende beim Düsseldorfer HC ist die Mannschaft als Tabellenzweiter mit drei Zählern noch in der Spur. Gewehr bei Fuß mit der gleichen Punktzahl liegen Düsseldorf und Mülheim auf den folgenden Plätzen. „Durch unsere 6:3-Niederlage beim DHC erhalten die nächsten Spiele vor Weihnachten natürlich noch einmal eine zusätzliche Bedeutung“, weiß Trainer Matz Mahn.

Am Samstag, um 15 Uhr, folgt erst einmal das richtungsweisende Heimspiel in der Glockenspitzhalle gegen SW Neuss. „Das ist eine sehr erfahrene Mannschaft, die besonders in der Halle absolute Qualitäten hat“, warnt Krefelds Coach. „Sie werden uns sicherlich maximal fordern“. In Puncto Erfahrung und Spielstärke brauchen sich die Krefelder allerdings nicht zu verstecken und ein erfolgsversprechender Plan ist ebenfalls vorhanden. Es wird unsere Aufgabe sein, die Neusser über 60 Minuten stark zu beschäftigen und dadurch zu Fehlern zu zwingen“.

Zu der Schwere der Aufgabe am Sonntag (14:00 Uhr) in Köln braucht man nicht allzu viel zu sagen. Sie sind der amtierende Meister und auch aktuell stehen sie mit der optimalen Ausbeute von sechs Punkten wieder an der Tabellenspitze. „Bei den Rot-Weißen sind wir ebenfalls gefordert und müssen unsere beste Leistung auf den Platz bringen“,  ist sich Trainer Matz Mahn sicher. „Leider ist uns dies in den letzten Jahren jeweils nur für eine Halbzeit lang gelungen. Da müssen wir uns einfach steigern“.

Mannschaft und Trainer freuen sich auf die beiden Partien am Samstag und Sonntag. „Unser Ziel ist es eine stärkere Leistung als am letzten Wochenende abzurufen“, so Coach Matz Mahn.

Drucken E-Mail

Crefelder Hockey und Tennis Club e.V.
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Tel. 02151-593744
Fax 02151-593874
E-Mail: info@chtc.de

Tennisanlage
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Gerd-Wellen-Hockeyanlage
Hüttenallee 256
47800 Krefeld