• Hockey
  • News
  • Deutschlands U 18 steht ungeschlagen im EM-Halbfinale

News

Deutschlands U 18 ist Titelverteidiger bei EM in Irland

Mit dabei die CHTC-Nachwuchsspieler Eric Knobling, Linus Michler und Luis Beckmann

Bild: CHTC-Nachwuchsstürmer Eric Knobling (rechts, mit Gesichtsmaske) beim Spiel gegen Gastgeber Irland bei der U18-EM in Cork. Eric erzielte Treffer zum 3:0 Zwischenstand. Endstand 5:0.

Eine Umstrukturierung der wichtigsten Termine innerhalb des Hockey-Weltverbandes führt dazu, dass nach der U 18 - EM 2015 schon ein Jahr später der nächste Europa-Champion im A-Jugendbereich ermittelt wird. So steht mit der 9. EM vom 24. bis 30. Juli 2016 im irischen Cork der Jahreshöhepunkt für die deutschen U 18-Teams an. Die deutschen Jungen treten dabei als Titelverteidiger an. Am Sonntag absolvierte das deutsche U 18-Nationalteam ihr erstes Gruppenspiel im Rahmen dieser Europameisterschaft. Der Gegner war Gastgeber Irland. Die Vertretung des DHB gewann, auch in dieser Höhe hochverdient, mit 5:0-Toren. Das 3:0 für Deutschland erzielte CHTC-Nachwuchsstürmer Eric Knobling, der mit Gesichtsmaske spielen musste, weil er sich im letzten EM-Vorbereitungsspiel gegen die Niederlande einen Nasenbeinbruch zugezogen hatte. Mit von der Partie war auch Allrounder Linus Michler, der nicht nur im Mittelfeld überzeugte sondern auch in der Abwehr eine starke Vorstellung zeigte. CHTC-Torhüter Luis Beckmann saß auf der Bank und kommt bestimmt in den nächsten Partien zum Einsatz.

Die nächsten Spiele der U 18-Nationalmannschaft: Dienstag, 13:15 h (MESZ) gegen Belgien und Mittwoch, 16.30 h (MESZ), gegen Tschechien. Die Halbfinal-Begegnungen stehen am Freitag und das Finale am Samstag auf dem Programm.

Drucken E-Mail

Crefelder Hockey und Tennis Club e.V.
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Tel. 02151-593744
Fax 02151-593874
E-Mail: info@chtc.de

Tennisanlage
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Gerd-Wellen-Hockeyanlage
Hüttenallee 256
47800 Krefeld