News

Heimrecht für die CHTC-A-Knaben: Sie möchten die Tickets für die DM lösen

Folie2

Die CHTC-A-Knaben bei der Zwischenrunde zur DM 2016:

Samstag, 15. Oktober, 11 Uhr: Crefelder HTC - Klipper Hamburg

Sonntag, 16. Oktober: Kleines Finale (11 Uhr); FINALE (13 Uhr)

Das kommende Wochenende ist für Spieler, Trainer, die Verantwortlichen des CHTC und nicht zuletzt auch für die Eltern des Krefelder Hockeynachwuchses ein ganz besonderes Datum. Denn in fünf von sechs Altersklassen nehmen die entsprechenden Teams des Crefelder HTC an den Zwischenrunden zur Deutschen Meisterschaft 2016 teil: Die Mädchen A treten in Mannheim an, die weibl. Jugend B und ihre männlichen Altersgenossen (MJB) müssen in die Hansestadt Hamburg reisen und das Turnier für die männl. Jugend A findet in Berlin statt.

Das Knaben-A-Team hingegen hat Heimrecht. Am Samstag, 15. Oktober, um 11.00 Uhr, spielen die CHTC-Jungs, die zuvor Westdeutscher Meister geworden sind, gegen die A-Knaben vom Klipper THC aus Hamburg. Der Sieger dieser Partie spielt dann am Sonntag, um 13.00 Uhr im Endspiel um den Einzug ins Finale zur Deutschen Meisterschaft 2016. Die übrigen Teilnehmer sind der SC Frankfurt 1880 und der HTC Stuttgarter Kickers. Neben dem CHTC ist nur noch Uhlenhorst Mülheim in fünf Wettbewerben vertreten. „Das ist ein Wahnsinnserfolg für uns“, freut sich der 1. Vorsitzende des CHTC, Dirk Wellen. „Und es spricht für die großartige Arbeit unserer Trainer im Nachwuchsbereich“. Nur der Berliner HC, UHC Hamburg und der Mannheimer HC haben eine noch bessere Bilanz zu bieten. Sie sind in allen sechs Konkurrenzen dabei.

Drucken E-Mail

Crefelder Hockey und Tennis Club e.V.
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Tel. 02151-593744
Fax 02151-593874
E-Mail: info@chtc.de

Tennisanlage
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Gerd-Wellen-Hockeyanlage
Hüttenallee 256
47800 Krefeld