1. Herren CHTC
1. Damen CHTC
Feldhockeymeister 2006
das 10-jährige Jubiläum haben wir am 25. Juni 2016 gefeiert
Tenniscamp
Hockeycamp
Unser Olympia-Team für Rio
Fotos: Deutsche Hockey-Agentur / DHB
  • Hockey
  • News
  • Berlin… Berlin…wir fahren nach Berlin! Die männliche Jugend B des CHTC macht Jagd auf den blauen Meister-Wimpel.

News

Gute Ausgangsposition vor der Feldhockey-Rückrunde für den Crefelder HTC

DSC 7001

Saison-Vorbereitungsspiele des Crefelder HTC:

18. & 19. März 2017: Mannheimer HC - CHTC

24. - 26. März 2017: Saisonvorbereitungs-Turnier in Krefeld

1. April 2017: Beginn der Rückrunde: TuS Lichterfelde - CHTC in Berlin

Genau am 1. April geht die Feldhockeysaison 2016/2017 in die Rückrunde. Erfreulicherweise liegt der Crefelder HTC auf dem zweiten Platz der Tabelle – punktgleich mit dem alten Rivalen Uhlenhorst Mülheim auf Rang drei. Beide haben 21 Zähler auf ihrem Konto. Erster ist Rot-Weiß Köln mit 28 Punkten und das Führungs-Quartett vervollständigt der Mannheimer HC auf dem vierten Platz. Überhaupt geht es spannend zu, denn bis zum achten, dem Berliner HC, mit 16 Punkten haben alle noch realistische Chancen sich für das Final-Four-Turnier um die Deutsche Meisterschaft 2017 am 27./28. Mai in Mannheim zu qualifizieren.

In Mannheim möchte natürlich auch der Crefelder HTC dabei sein. Die Mannschaft und das Trainerteam stehen für dieses Vorhaben mitten in den Vorbereitungen. Am vergangenen Wochenende (3. - 5. März) stand z.B. ein Trainingsaufenthalt im niederländischen Domburg auf dem Programm. „Im Mittelpunkt stand das Athletiktraining mit unserem Fitnessfachmann Jörg Bednarzyk“, berichtet CHTC-Trainer Matz Mahn. „Denn neben spielerischen Fertigkeiten und taktischen Raffinessen wird die Athletik bei der Vergabe der Finalplätze eine wichtige Rolle spielen“.

Aber auch das Trainerteam hat in den Niederlanden seine Hausaufgaben gemacht. Cheftrainer Matz Mahn, Torwarttrainer Bernd Schöpf, Dietmar Alf und der sportliche Leiter beim CHTC , Robin Rösch, haben u.a. noch einmal die Hinrunde ganz genau analysiert, taktische Schwerpunkte diskutiert und festgeschrieben und die Kadergröße für das Training festgelegt. Das Wetter hat beim Trainingsaufenthalt in Domburg gottseidank mitgespielt. Es war weitestgehend trocken und bis auf Niklas Wellen und Mark Appel, die mit dem Nationalteam in Südafrika sind sowie Ronan Gormley, der mit dem irischen A-Kader unterwegs ist, Linus Butt, Eric Knobling und Constantin Illies waren alle dabei.

Drucken E-Mail

Crefelder Hockey und Tennis Club e.V.
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Tel. 02151-593744
Fax 02151-593874
E-Mail: info@chtc.de

Tennisanlage
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Gerd-Wellen-Hockeyanlage
Hüttenallee 256
47800 Krefeld