Final Four Krefeld 2018  

1. Herren CHTC
1. Damen CHTC
Feldhockeymeister 2006
das 10-jährige Jubiläum haben wir am 25. Juni 2016 gefeiert
Tenniscamp
Hockeycamp
Unser Olympia-Team für Rio
Fotos: Deutsche Hockey-Agentur / DHB

News

Drei Siege und nur eine Niederlage am Wochenende in den Verbandsliga-Medenspielen

1.Verbandsliga Herren 40

Schade! Im ersten Spiel der 1.VL unterlag Aufsteiger CHTC mit 4:5 (3:3) gegen den Gladbacher HTC II.
Obwohl Neuzugang Jörg Schmidt und Tennistrainer Holger Dohmes an Position 1 und 2 souverän gewannen und auch Jan Hause (im CT) erfolgreich war, reichte es nach den Einzelbegegnungen nur zu einem 3:3.
Im Doppel waren dann lediglich noch Dohmes/Schmidt erfolgreich, die anderen Partien gingen an die Gäste.


1.Verbandsliga Herren 55 I

Das hatten sich die Herren 55 aber ganz anders vorgestellt: Gleich zum Auftakt der Sommersaison deklassierte Grunewald Duisburg die leicht favorisierten Krefelder mit 7:2 (2:4). Nachdem man noch vor zwei Jahren das entscheidende Aufstiegsspiel gegen denselben Gegner gewinnen konnte, standen die CHTCer diesmal von Beginn an auf verlorenem Posten. Lediglich Andre' Kaiser und Friedhelm Funkel gewannen nach großem Kampf im CT ihre Matches. Die neue Nr.1 Udo Hufen führte in beiden Sätzen 5:2 und 5:3 um dann noch mit jeweils 5.7 und 5:7 zu verlieren. Jetzt muss nächste Woche gegen Aufsteiger Baumberg unbedingt ein Sieg her.
Übrigens: Aufstiegstrainer Friedhelm Funkel befand sich am Medenspieltag mit seinen Fortunen zur Vorbereitung auf das Kiel-Spiel im Krefelder Mercure Hotel an der Elfrather Mühle - fuhr mittags in den Stadtwald , spielte sein Match und begab sich flugs wieder zu seinen Düsseldorfern. Tolle Geste !

IMG 1671 2

2.Verbandliga Damen 50 I

Die Damen 50 des CHTC ließen beim 9:0 (6:0) Heimauftakt dem Gegner vom Ratinger Tennisclub Grün-Weiß nicht den Hauch einer Chance. Bis auf Gabi Spörecke (Nr.1), die in einem hochklassigen Match erst im Champions Tie Break gewinnen konnte, ließen alle anderen Spielerinnen in ihren Matches nichts anbrennen. Die Doppel wurden dann ebenfalls mit 3:0 gewonnen.


2. Verbandsliga Herren 55 II

Gelungener Start in die Saison auch für die Zweitvertretung der Herren 55 um Kapitän Thomas Conzendorf.
Beim 7:2 (5:1) domininierten die CHTCer Ball und den Gegner von GW Burscheid.
Bis auf Tobias Kielich an Position 6 gewannen alle anderen ihre Parien klar, so dass die Begegnung schon vor den Doppeln entschieden war.

Drucken E-Mail

Crefelder Hockey und Tennis Club e.V.
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Tel. 02151-593744
Fax 02151-593874
E-Mail: info@chtc.de

Tennisanlage
Hüttenallee 106
47800 Krefeld

Gerd-Wellen-Hockeyanlage
Hüttenallee 265
47800 Krefeld